Was nehme ich für einen Teppich ?

Auf der Suche nach einem Teppich, der unsere Vorstellungen erfüllt, sind wir auf das Material Sisal gestoßen. Ökologisch sinnvoll und natürlich sind Sisalteppiche allemal, deshalb wünschen wir uns jetzt einen Sisal- Läufer und einen passenden Sisalteppich von DEKOWE oder Astra im Wunschmaß. ( Manaus oder Mara) Hier gibt es bei beiden Firmen eine große Auswahl, wobei im Internet bei carpetcenter.de auch offenbar sehr haltbare und auch für draußen geeignete Teppiche in Sisaloptik angeboten werden. Sie werden aus einem lichtechten und wasserfesten Material gewebt. Es gibt sehr unterschiedlich gewebte Strukturen und Muster in dieser Serie, die Auswahl fällt nicht leicht. Hinzu kommt, dass in unserem Wohnzimmer kein Teppich im Standardmaß passt, wir würden ein Teppich-Sondermaß bestellen. Bei carpetcenter.de kann man in 2-3 Wochen ein individuelles Wunschmaß anfertigen lassen und kostenlos liefern lassen. Beim Stöbern im Teppichdesigner der Seite fanden wir eine wunderschöne Olivenbordüre, die wahrscheinlich unseren neuen Teppich einrahmen wird. Nicht auf Anhieb fanden wir solche besonderen Bordüren bei Astra. Klasse war auch, dass der Preis für die verschiedenen Größen sofort angezeigt wurde, wenn wir die Größe zentimeterweise verändert haben. Das allerschönste war für uns jedoch, dass die Preise weit niedriger waren, als wir uns das vorgestellt hatten!
Nun auch noch auf die Problemlösung mit unserem unschönen und faserigen Holzboden auf der Terrasse gekommen, werden wir uns sicher auch noch einen tollen Outdoor-Teppich von DEKOWE im Wunschmaß zulegen. Solche Teppiche schützen die nackten Füße perfekt vor Holzspreißeln und die Rutschgefahr nimmt ab. Also draußen in Sisaloptik und drinnen einen echten Sisalteppich, das macht ja Sinn. Wenn wir dann noch ein bisschen Budget übrig haben, dann planen wir noch einen Teppich unter dem Eßtisch im Wunschmaß. Stellt sich dann wieder die Frage, welche Größe und ob Outdoor-Teppich in Sisaloptik oder besser ein echter Naturfaser- Teppich. Nachdem wir etwas nachgedacht haben, entscheiden wir uns bestimmt wegen unserer Krümelmonster auch für drinnen für einen Teppich in Sisaloptik. Man muß sich eben entscheiden. Entweder für einen „echten“ Sisalteppich mit all seinen positiven Eigenschaften der Naturfaser ( ökologische Aspekte oder Feuchtigkeitsausgleich in der Raumluft) und Nachteilen (nur trockene Reinigung) – oder eben für einen Teppich gewebt in Sisaloptik aus Kunstfaser, der als Indoor oder Outdoor- Teppich gleichermaßen beste Dienste leistet. Er läßt sich problemlos sogar mit einem Hochdruckreiniger reinigen!